Fehmarn – Kleinbrand

Ein Sportboot ist am Abend auf der Ostsee vor Fehmarn in Brand geraten und völlig ausgebrannt. Die Drei Insassen sprangen ins Wasser und wurden von anderen Sportbootfahrern gerettet, das Boot konnte nicht rechtzeitig gelöscht werden, es brannte völlig aus. Als die Feuerwehr mit einem Kleinboot anrückte war nicht mehr viel zu machen, vor den Augen der Feuerwehrleute sank das brennende Kunststoffboot, nur die Bugspitze ragte noch aus der Ostsee. Die Brandursache ist unklar, die Wasserschutzpolizei ermittelt.
Quelle: tvr-news.de