Bannesdorf – Osterfeuer

[…] Die Ortswehr Bannesdorf lud gemeinsam mit dem Verkehrsverein Puttgarden am Sonnabend in den Inselosten ein.  Am Feuerwehrgerätehaus in Bannesdorf wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Dabei stand das große Osterfeuer im Mittelpunkt.

Für alle Lütten gab es viel Programm. Es wurden Ostereier gesucht, es gab Ponyreiten,  Kinderschminken, Stockbrotbraten und vieles mehr. Groß und Klein konnten im Feuerwehrauto mitfahren. Dafür standen drei Einsatzfahrzeuge bereit. Außerdem gab es eine Fahrzeugschau, vom neusten Einsatzfahrzeug bis zum historischen Spritzenwagen. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt, allerdings hatten die Veranstalter wohl nicht mit den vielen Gästen gerechnet, denn wer sich an den Ständen mit Speisen oder Getränke versorgen wollte, musste schon etwas Geduld mitbringen. […]

Quelle: Fehmarnsches Tageblatt vom 07. April 2015