Osterfeuer

Sehr viele Gäste kamen bei strahlendem Sonnenschein zum Osterfeuer der FF Bannesdorf. Am Ostersamstag blies ein Wind aus südlicher Richtung, welcher viele Gäste zum Wärmen an das große Feuer trieb.

Die Gäste wärmten sich ebenfalls mit dem angebotenen Glühwein. Zur Stärkung reichten die Kameraden der FF Bannesdorf Pommes und Bratwurst. Außerdem backten die Kameraden Waffeln, die nicht nur bei den kleinen Gästen beliebt waren.

Der Verkehrsverein Puttgarden bot für die kleinen Gäste ein ausführliches Unterhaltungsprogramm. Es wurden Überraschungen zu Ostern gesucht, Kinder geschminkt und Stockbrote am offenen Feuer gebraten. Außerdem konnten die Gäste mit den Einsatzfahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehren Meeschendorf, Puttgarden-Todendorf und Bannesdorf mitfahren.