Puttgarden: Kleinfeuer

Am Sonntagmorgen um 6:48 Uhr wurden wir zu einem Friteusenbrand auf einem Fährschiff der Scandlines gerufen. Die Besatzung des Fährschiffes hatte noch während der Überfahrt das Feuer erfolgreich bekämpft. Nachdem das Fährschiff in den Hafen Puttgarden eingelaufen war, kontrollierten die Kameraden der FF Puttgarden die gelöschte Brandstelle.