Oktoberfest

 

Am 30.09.2017 fand unser, schon traditionelles, Oktoberfest in der 4. Auflage statt. Ab 17.00Uhr begrüßten wir die Gäste im Festzelt am Feuerwehrgerätehaus, die ersten Trachtenträger warteten schon am Eingang um sich die besten Tische zu sichern.

Unser Wehrführer, Andreas Schacht, hat es in diesem Jahr geschafft den Münchener Bürgermeister bei der Anzahl der Schläge zum Fassanstich zu unterbieten. Nach gerade einmal zwei Schlägen, hieß es: „O,Zapft is“. Wie in den vergangenen Jahren zuvor wurde die Veranstaltung von dem Team des Hotel-Restaurant Burg-Klause wieder mit leckeren bayrischen Spezialitäten versorgt.

Nachdem der Hunger gestillt wurde, verwandelte sich das Bannesdorfer Festzelt schlagartig in einen Hexenkessel, es wurde geschunkelt und auf den Tischen getanzt.Die Hunis feierten mit den knapp 650 Gästen, bis spät in die Nacht, eine Mords Gaudi.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Gästen, Sponsoren und Helfern für diese gelungene Party und den tollen Abend bedanken.

Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr.
Die Kameraden der Feuerwehr Bannesdorf