Gerätehaus

Gerätehaus

Gerätehaus

Nach 17-jähriger Wartezeit wurde am 16. September 1997 von der Gemeindevertretung grünes Licht für den Bau eines neuen Feuerwehrhauses gegeben. Am 16. Oktober 1997 erfolgt der erste Spatenstich. Die große Einweihungsfeier fand nach 2.021 Stunden Eigenleistung von den Kameraden am 27. November 1998 statt.

Heute dient das Bannesdorfer Gerätehaus auch als Ausbildungsstätte für die Ausbildung der Anwärter/-innen zum Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau.


Größere Kartenansicht