Fehmarn – Verkehrsunfall

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle waren die Feuerwehren Puttgarden-Todendorf und Burg schon vor Ort. Die Feuerwehr Bannesdorf leuchtete mit dem RW und dem LF 10/6 die Einsatzstelle aus, übernahm die Verkehrsregelung und unterstützte bei der Reinigung der Straße, die mit unzähligen Trümmerteilchen übersät war. Anschließend wurde mit der FF Puttgarden-Todendorf die Straße mit Ölbindemittel abgestreut.