NDR-Stadtwette in Grömitz

Grömitz. Die letzte und alles entscheidende Stadtwette der „NDR-Sommertour 2013“ hat die Mannschaft um Bad Schwartaus Bürgermeister Gerd Schuberth gewonnen.

Im Grömitzer Kurpark bauten sie gestern Abend — live ausgestrahlt im „Schleswig-Holstein-Magazin“ — am schnellsten eine dreidimensionale Wasser- Pyramide auf — mit insgesamt 91 randvoll gefüllten Löscheimern.

Binnen weniger Minuten hatte das Bad Schwartauer Team — drei aus der Jugendwehr und drei aus der Einsatzabteilung — die anderen sechs Mitbewerber […] besiegt.

[…]

„Ostholstein hat gewonnen, war doch klar“, strahlte Landrat Reinhard Sager. Schließlich traten im Finale mit Burg auf Fehmarn und Gastgeber Grömitz zwei weitere Teams aus dem Kreis an. Sie konkurrierten mit den Teams aus Itzehoe, Gettorf, Marne und Neumünster. Für viele galt Neumünster mit 78 000 Einwohnern als großer Favorit.

 

Quelle: ln-online.de